Zuerst die Sicherheit - dann erst beginnen

Zuerst die Sicherheit - dann erst beginnen

Beitragvon ropeworker » 6. Apr 2011, 17:42

Grundlegendes bei Bondage ist die Sicherheit, denn ist die Gesundheit erst ruiiniert, lebt es sich ganz ungeniert.

Nein jetzt mal im ernst.

Bevor man jemanden mit Bondage als Einsteiger bekannt bzw vertraut macht muss man die Sicherheit und Gesundheitsvorsorge beleuchten

Hierfür gibt es Anfängerworkshops die dieses Thema noch vor der Materialkunde behandeln sollten.

Bei uns ist dies jedenfalls so und man sollte diesbezüglich auch keinerlei Kompromisse machen.
Benutzeravatar
ropeworker
Forum Admin
 
Beiträge: 21
Registriert: 04.2011
Geschlecht:

Zurück zu "Bondage und Sicherheit"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron