Anmelden |  Registrieren

Forumsregeln (12. Dez 2017, 07:41)

Board Regeln

Warnung - Boardregeln und Netiquette
Unsere Forum Regeln und Netiquette !

Warnung - Boardregeln und Netiquette

Unsere Forum Regeln und Netiquette !

Warnung:

Diese Angebot enthält erotisches Material für Erwachsene.


Diese Website ist nur für Erwachsene vorgesehen, und selbst als Erwachsener sollten Sie diese Website nicht betreten, wenn Sie an einem Ort wohnen, an dem der Zugang zu solchem Material verboten ist.

Zur ausfürlichen Informationen lesen Sie bitte die nachstehenden rechtlichen Anweisungen.

Diese Website ist ausschließlich für Erwachsene hergestellt und Personen, die über 18 Jahre alt sind und die für visuelle Abbildungen, verbale Beschreibungen akustische Wiedergaben von sexuell orientierter, offen erotischer Natur interessieren und Zugang dazu wünschen.
Das Material in dieser Website kann grafische und verbale Darstellungen von Nacktheit und sexueller Aktivität enthalten und darf niemand, der jünger als 18 ist oder der nicht wünscht, mit solchem Material konfrontiert zu sein zur Kenntnis gelangen.

Vor dem Zugang zu dieser Website bestätigen Sie:

1. Ich bin erwachsen und über 18 Jahre alt oder den Gesetzen meines Landes Volljährig ...

2. Mir ist bewusst, dass ich mit dem Zugang zu dieser Website mit visuellen Darstellungen, verbalen Beschreibungen und akustischen Wiedergaben sexuell orientierter, offen erotischer Natur konfrontiert werden kann, die Abbildungen und Beschreibungen von Nacktheit und sexueller Aktivität enthalten können. Ich wähle diesen Zugang freiwillig und ohne Zwang, weil ich das enthaltene Material zu meinem persönlichen Vergnügen, zur Information und/oder zur Weiterbildung sehen, lesen und/oder hören möchte.

Meine Wahl ist eine Manifestation meines Interesses an sexuellem Material, das nach meiner Erfahrung von vielen Erwachsenen geteilt wird.

3. Ich verspreche, dass ich keiner Person unter 18 Jahre Zugang zu irgend-welchem Material gewähren werde, das in dieser Website enthalten ist.

4. Ich weiß, dass in manchen Staaten, Gebieten und Gemeinden der Zugang zu dieser Website verboten ist und dass ich, wenn ich an einem solchen Gedankengänge

-Bdsm ist nicht wilder peitsche schwingender Sex, sondern mehr
-Bdsm geht tief
-Bdsm zeigt die Seele eines Menschen
-Bdsm heißt Achtung dem anderen gegenüber
-Bdsm heißt, nicht den anderen zu demütigen und zu beleidigen
-Bdsm heißt, nicht vulgär zu sein
-Bdsm ist ästhetisch und bedeutet Höflichkeit
-Bdsm ist eine Gratwanderung zwischen Geduld, gehorsam und sich fallen lassen können
-Bdsm bedeutet nicht, dass der dominante Partner das leben des devoten übernimmt und wenn dann nur wenn es beide wollen
-Bdsm kann, aber muss nicht immer erotisch sein
-Bdsm ist eine Lebenseinstellung und nur wenn man das begriffen hat kann man es auch leben
-Bdsm ist dauerhaft und sollte binden, denn nur dann kann man den anderen auch wirklich führen oder sich führen lassen
-Bdsm bedeutet auch, dass man beide Seiten kennt, das heisst switchen. Sondern nur dann kann man erkennen, wie es dem jeweilig anderen geht und was er fühlt.
-Bdsm ist facettenreich und individuell
-Bdsm ist vor allem, Regeln nur für sich zu definieren und sie nicht als geltend hinzustellen

5. Mein Interesse an diesem Material ist persönlich und nicht beruflich. Ich nutze den Zugang nicht mit dem Ziel der Strafverfolgung oder zum Nachteil des Herausgebers oder irgendeiner anderen Person in welcher Weise auch immer.

6. Wenn ich das Angebot dieser Website entgegen der oben gemachten Aussage nutze bin ich mir bewusst, dass dies ein Verstoß gegen gesetzliche Bestimmungen sein kann.


Diese Software des Forums unterbindet bestimmte Web Adresse ebenso gewisse Worte die zum Teil durch das Deutsche Gesetz vorgegeben sind. Aufgrund der hier eingesetzten Foren Software kann sich das auch auf Pn und E-Mails auswirken. Auf die Auswirkungen haben wir keinen Einfluss. Wir behalten uns das Recht vor diese Wortliste nach Ermessen zu ergänzen, gegebenfalls zu revidieren.


Keine Haftung:
Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen und größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Darüber hinaus ist jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Darstellung entstehen, ausgeschlossen die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.


Datenschutzhinweis und Schutzrechtsverletzung:
Alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten (vgl. §28 BDSG).
Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post (Email) mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann.

Urheberrechts hinweise:
Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen genießen nach §4 und §87a ff. Urhebergesetz urheberrechtlichen Schutz. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Anbieters. Das Copyright aller Bilder und Texte liegt bei Badische BDSM Freunde! Es ist ausdrücklich untersagt das hier publizierte Bild- und Textmaterial oder Teile davon zu verwenden oder an Dritte weiter zu geben. Auch zum privaten Gebrauch dürfen keine Kopien oder Auszüge angefertigt werden. Jegliche Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe überschreitet die private Nutzung und stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar, der strafrechtlich verfolgt wird und zum Schadensersatz verpflichtet! Dies beinhaltet sämtliches Fotomaterial sowie alle Texte!
Wir machen darauf aufmerksam, das bei Missbrauch ausnahmslos Strafanzeigen erstattet, sowie eine schaden ersatzpflichtige Klage eingereicht wird! Der Urheber wird im Falle der Nichteinhaltung zivilrechtlich Ansprüche auf Unterlassung und Schadenersatz, auf Vernichtung oder Überlassung von Vervielfältigungen oder Vorrichtungen geltend machen und besitzt zahlreiche gesetzlich garantierte Auskunftsansprüche.
Außerdem wird die Verletzung des Urheberrechts strafrechtlich verfolgt: Unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke wird z.B. mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren bestraft. Der Streitwert beträgt 250.000 €. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte!


Nutzungsrecht
Als Mitglied überträgst du uns (bondagefreunde-freiburg.de) ein Nutzungsrecht an den von dir eingebrachten Inhalten. Das Nutzungsrecht umfasst das unwiderrufliche Recht zur weltweiten Vervielfältigung, Verteilung, Übersendung, öffentlichen Wiedergabe, Veröffentlichung oder sonstigen vergleichbaren Nutzung der übertragenen Inhalte ausschließlich im Rahmen des Internetangebots Bdsm-baden.de, ohne einen Anspruch auf Vergütung durch den Benutzer oder Dritte. Das Widerrufsrecht kann jederzeit durch Löschen des eingestellten Inhalts ausgeübt werden (Eine Profillöschung oder Deaktivierung zieht nicht automatisch die Löschung der eventuell erstellten Forumbeiträge nach sich. Alle außerhalb des Profils veröffentlichten Inhalte müssen gegebenenfalls vor Löschung des Profils vom Mitglied separat gelöscht werden.)


Bitte nehmen Sie zur Kenntnis:
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-InhaberInnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Hinweis zum Jugendschutz
Wer im Internet Jugendbeeinträchtigende oder jugendgefährdende Inhalte anbietet, ist gemäß § 7 I 2 JMStV verpflichtet einen Jugendschutzbeauftragten zu bestellen. Der Jugendschutzbeauftragte ist Ansprechpartner für User und Betreiber dieser Community. Gemäß § 4 II Jugendmedienschutz-Staatsvertrag ist die Verbreitung pornografischer Angebote im Internet zulässig, "wenn von Seiten des Anbieters sichergestellt ist, dass sie nur Erwachsenen zugänglich gemacht werden (geschlossene Benutzergruppe)." Herr ist Ansprechpartner und Berater in allen Jugendschutzrechtlichen Belangen.


Nicknamen:
Wenn du dich registrieren willst, musst du dir einen Nicknamen ausdenken. Du hast ziemlich große Auswahl, denn du musst dabei nur 4 Regeln beachten

Der Nickname darf noch nicht vorhanden sein.
Er darf weder rechtswidrige, rassistische noch andere diskriminierende Ausdrücke enthalten. Du darfst nur einen Account haben. Solltest du noch einen anderen Account haben, wird dieser gelöscht. (Paare 1 Account oder jeweils getrennt 1 Account)

Und bitte liebe Fakes überlegt einmal, was ihr mit den Gefühlen derjenigen macht, die das Thema ernst nehmen!


Werbung: Gewerbliche User müssen sich direkt nach der Anmeldung an einen Moderator / Admin wenden ansonsten erfolgt die Sperrung (Wir behalten uns bei Zuwiderhandlungen vor Schadensersatzanforderungen geltend zu machen)

Es ist nicht erlaubt, mehrfach identische oder nahezu identische Nachrichten (sog. Crossposting ), Foren-Einträge u.ä. zu erstellen. Wir erlauben uns solche Inhalte zu löschen ohne den User davon in Kenntnis zu setzen. Dies kann auch zum Ausschluß aus dem Forum zur Folge haben.

Es ist nicht erlaubt Werbung für kostenpflichtige Angebote (Dialerpages, Dominadienste, Callboydienste, Liebesdienste, Mehrwert nummern etc) in irgendeiner Form (Mail, PN, direkt, per Chat etc) unseren Usern zukommen zu lassen. In diesem Falle erfolgt die Sperrung und wir werden Schadeensersatzanforderungen geltend machen.

Wer werben möchte, setze sich bitte mit uns in Verbindung weil wir dies kostenpflichtig anbieten.


Vor dem posten darauf achten: Im Rahmen der zur Verfügung gestellten Foren-Dienste darf der Nutzer keine Einträge oder sonstige Nachrichten übermitteln, die gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen oder grob anstößig sind. Hierunter fallen beispielsweise Nachrichten folgenden Inhalts: Nachrichten, deren Inhalt gegen gesetzliche Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland verstößt; Nachrichten, die Rechte Dritter, wie z.B. gewerbliche Schutzrechte (Marken, Urheberrechte, etc.) oder das allgemeine Persönlichkeitsrecht (einschließlich des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung) verletzen; Nachrichten pornographischen Inhalts und insbesondere Nachrichten, die gegen die Bestimmung des Jugendschutzgesetzes verstoßen im "Unverifizierten Bereich.

Das Forum soll in erster Linie dem Gedankenaustausch und der Diskussion der Mitglieder untereinander dienen. Wir möchten deshalb alle Teilnehmer im Forum bitten zu prüfen, ob ihr Anliegen von allgemeinem Interesse ist und dazu geeignet ist, in diesem Kreis besprochen zu werden.

Vergewissere dich, dass dein Posting nicht schon einmal gepostet wurde!
Poste deinen Beitrag ins richtige Unterforum. Lies dazu die Kurzbeschreibung der Unterforen. Solltest du den Beitrag nicht richtig einordnen, kann dein Posting verschoben werden. Der Betreff deines Postings sollte einen aussagekräftigen Inhalt haben.
Rechtswidrige, rassistische, unzivilisierte, gegen die guten Sitten, höflichen Umgangsformen und Netiquette verstoßende oder andere diskriminierende Postings sind untersagt und können zur Bannung oder Sperrung deines Accounts und ggf. Weiterleitung an die zuständigen Behörden zur Strafverfolgung führen.
Da dieses ein erotisches Forum ist erwarten wir ein gewisses Maß an erotischen Beiträgen. Generell kann jeder auf diese Seite, auch diejenigen die sich uns gegenüber nicht mit einem Altersverifikationssystem als volljährig erwiesen haben aber es sind.

Achtet bitte darauf das Eure Beiträge in den nichtgeschützten Bereichen des Forums sowie im Profil jugendfrei sind. Nicht jugendfreie Beiträge und Bilder in den genannten Bereichen werden von uns kommentarlos entfernt und der User gesperrt.
Alle weiteren Bilder und Beiträge innerhalb des Verifizierten Forums (FSK18)sind vor jeglichem Zugriff durch unser eigenes Verifikation System geschützt außer im Profil.

Es ist nicht erlaubt, mehrfach identische oder nahezu identische Nachrichten (sog. Crossposting ), Foren-Einträge u.ä. zu erstellen. Wir erlauben uns solche Inhalte zu löschen ohne den User davon in Kenntnis zu setzen. Dies kann auch zum Ausschluß aus dem Forum zur Folge haben.


Sonstiges:

Sollte ein Moderator oder Administrator deinen Beitrag löschen oder entfernen, hat das einen Grund. Frage eventuell den zutreffenden Moderator/Administrator, warum er das getan hat.


Newsletter: Die Community-Info-Mail erhalten ausschließlich Mitglieder der Community BDSM-Baden.de .
Wenn Du diese Infos, Newsletter, die zahlreichen Vorteile sowie Komfortfunktionen der Community nicht nutzen möchtest, dann bitten wir Dich darum, Deine Mitgliedschaft bei BDSM-Baden.de neu zu überdenken.

Wenn du dich 12 Monate lang nicht eingeloggt hast und auch keinen Beitrag geschrieben hast wirst du automatisch gelöscht.
Neu registrierte User, die nach 7 Tagen ihr Profil nicht aktiviert haben, werden gelöscht, eine Neuregistrierung ist jedoch problemlos wieder möglich.
Wir wollen damit eine inaktive Memberschwemme verhindern, die Erfahrung auf anderen Foren zeigt darüberhinaus, das durch inaktive Nicks mitunter interessante Nicknamen blockiert werden, auch dem wirken wir damit entgegen.
So vermeiden wir Karteileichen, denn wir legen hier Wert auf Qualität nicht auf Quantität.

Du kannst hier Fragen stellen, mitdiskutieren, Deine Vorlieben oder Deine Fetisch vorstellen und vieles mehr. Niemand braucht sich hier zu verstecken, weil sie/er etwas nicht weiß oder "anders" ist. Niemand wird hier ausgelacht oder blöd von der Seite angequatscht. Dennoch sind hin und wieder Hinweise nötig, um die Schäfchen (also Euch, die User) wieder auf den rechten Weg zu führen.

Aufgrund des deutschen Jugendschutzgesetzes sind die Angebote von Badische BDSM Freunde leider nur sehr eingeschränkt nutzbar.
Verifizierter User zu werden ist sehr einfach und kostenlos siehe im entsprechenden Thread.
Für das Verfassen von Beiträgen (ob nun eigene Fragen, Lösungen oder sonstige Beiträge) sollte beachtet werden, dass man niemanden beleidigen oder anderweitig verletzen sollte.

Lies bitte auch die als Wichtig oder Ankündigung hervorgehobenen Beiträge insbesondere die Administratives - Forum Regeln und Wichtiges. Sie enthaltenwichtige Informationen, die Dir in vielen Fällen weiterhelfen.

Allgemein gilt für das Verfassen von Beiträgen, dass immer der Verfasser selbst für den Inhalt verantwortlich ist. Diese Aussagen sind die persönliche Meinung der UserIn und sind uns nicht nachprüfbar. Die Betreiber der BDSM-Baden Website distanzieren sich von den gemachten Aussagen und empfehlen jedem User sich ihr eigenes Urteil über die Qualität zu bilden.
Sorry, aber das müssen wir tun, so wie die Rechtslage derzeit ist.
(Quelle: http://www.foren-und-recht.de/urteile/La...70427.html)

Beiträge mit Inhalten zu illegalen Tätigkeiten und dergleichen werden von den Moderatoren gelöscht, wobei wir uns vorbehalten, gegebenenfalls auch rechtliche Schritte einzuleiten.


Jemand tritt Dir oder anderen auf den Schlips?
Wenn Du Dich selber beleidigt oder anderweitig verletzt fühlst, melde dies bitte per PN einem Moderator oder den Admins. Wir kümmern uns dann darum und klären die Sache. Bitte bleibe immer sachlich und werde nicht ausfallend.


Angriff ist nicht immer die beste Verteidigung
Wenn jemandem die Fragestellung in einem Beitrag oder generell die Art und Weise wie andere schreiben nicht passt oder man keinerlei Information zur Lösung des Problems beitragen kann, so sollte man sich von diesen Themen am Besten fernhalten.


Traurig aber wichtig
Auch wenn es nicht schön ist, es muss sein: bei wiederholtem Missachten und entsprechenden Hinweisen des Admin Teams kann Dein Account gesperrt werden.


Nobody is perfect
Vergiss nicht, dass das Lesen und Schreiben von Beiträgen in diesem (oder jedem anderen Internet Forum) ein Privileg ist, KEIN RECHT!!

Also verhalte dich auch so. Wenn einer deiner Beiträge gelöscht wurde wegen der oben genannten Gründe dann fühl dich nicht angegriffen und nimm es nicht persönlich. Schätze ein was du geschrieben hast und denke darüber nach warum es vielleicht gelöscht wurde. Wenn du irgendwelche Fragen hast, warum z.B. dein Beitrag gelöscht wurde oder warum du nichts mehr schreiben darfst, dann schreib dem Admin-Team. Zu guter Letzt sollte man auch immer beachten, das die Benutzer, Moderatoren und Admins hier dies alles nur in ihrer Freizeit tun (wie ihr auch) und auch nur Menschen sind die Fehler machen können. Von einem Forum und den Usern die dieses benutzen, kann man nicht einen 24h Support oder eine Problemlösung innerhalb von ein paar Stunden verlangen.




Netiquette


Vorwort
Hallo Forumsteilnehmer(in), die meisten von Euch werden die Netiquette anderer Newsgroups dem Namen nach, aber vielleicht nicht den Inhalt kennen.
In der Netiquette geht es dabei nicht darum, jemandem Vorschriften zu machen, sondern darum, die nötige Hintergrundinfos und Tipps zu liefern, damit die Kommunikation in den Foren gut funktioniert.

Das Forum soll in erster Linie dem Gedankenaustausch und der Diskussion der Mitglieder untereinander dienen und nicht für Werbezwecke mißbraucht werden. Wir möchten deshalb alle Teilnehmer im Forum bitten zu prüfen, ob ihr Anliegen von allgemeinem Interesse ist und dazu geeignet ist, in diesem Kreis besprochen zu werden.

Persönliche Daten
Es ist, bis auf wenige Pflichfelder, jedem freigestellt in seinem Profil persönliche Angaben einzutragen.
Für die ein besseres Kennen lernen innerhalb der Gemeinschaft ist es natürlich von Vorteil wenn möglichst viele Angaben gemacht werden. Bedenke jedoch, dass auch andere Benutzer der Seite diese Daten ebenfalls einsehen können! Gäste sind vom Zugriff allerdings weitestgehend ausgeschlossen.

Spammen des Forums
Bitte Spammt das Forum nicht. Vergewissere dich, dass dein Posting nicht schon einmal gepostet wurde. Die Administratoren und Moderatoren des Forums können Benutzer sperren, die im Forum spammen, apmcrossing oder sonstigen Unsinn machen... !!!

Werbung
Werbung für andere Seiten, Boards, Firmen oder Produkte (egal ob in der Signatur oder in Beiträgen) sind verboten, eine Kommerzielle Freigabe des Administratoren Teams muß vorliegen.
Insbesondere Beiträge die ausschließlich der Werbung dienen, werden gelöscht!
Für Werbung wendet euch bitte an ogrimara(at)bdsm-baden(punkt)de.
Generell erlauben wir keine Werbung mit kommerziellem Hintergrund in eigener Sache. Dieses gilt sowohl für Posting als auch für die Angabe im Profil. Kommerzielle Links sind in den entsprechenden Rubriken erlaubt solange kein Spamming vorliegt oder eine Kommerzielle Freigabe des Administratoren Teams liegt vor. Auch in diesen Fällen kann es zum sofortigen Ausschluss führen.

Signatur
Signaturen sollen das jeweilige Mitglied und die erstellten Beiträge persönlicher machen, dafür sind sie da. Es wird aber darauf hingewiesen, die Signatur nicht zu groß werden zu lassen, da ansonsten die Performance des Boards und der Zusammenhang der Betragsstränge (Thread) darunter leiden.
Sollte eine Signatur unangenehm auffallen, wird das jeweilige Mitglied darauf hingewiesen und ggf. die Signaturfunktion, des betreffenden, abgeschaltet.

Meinungsfreiheit
Was Euch bedrückt oder auch immer hier niedergeschrieben werden soll, ist jedem, im Rahmen des Seitenthemas frei gestellt. Ich weise jedoch darauf hin, dass alle Rechts- und Sittenwidrigen Beiträge oder Anmerkungen geahndet werden und ggf. zum Ausschluss des Urhebers führen können.

Netiquette
Vergesst bitte niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.
Genau so wenig, wie man einem Gesprächspartner ins Gesicht rülpst, sollte man versuchen sich auch online halbwegs zu benehmen.
Eine nicht verbale Kommunikation ist recht schwierig und Missverständnisse sind fast schon vorprogrammiert.
Macht Euren Standpunkt klar und drückt Euch verständlich aus. Durch schlüssige Argumentation und den Einsatz von Smilies können von vorn herein viele Missverständnisse vermieden werden.
Achtet auch auf die gesetzlichen Regelungen! Vorsicht ist geboten beim Zitieren aus urheberrechtlich geschützten Werken.
Das Veröffentlichen von E-Mail ist - abgesehen von seinen möglichen rechtlichen Konsequenzen - unhöflich und sollte nicht ohne die explizite Einwilligung des Autors geschehen.
Beiträge deren Unterton ins negative abdriftet, beleidigende oder illegale Inhalte haben, werden gelöscht oder gesperrt sofern diese auffallen.

Selber suchen
Die reichhaltigen Suchfunktionen sind nicht umsonst vorhanden.
Bitte nutzt sie. Damit kann vermieden werden, dass ein Thema noch mal und damit unnötig neu erstellt wird.

[u]Themenkreis eines Beitrags[/u]
Es wird gebeten, innerhalb eines Themas nicht mehrere Richtungen einzuschlagen. Dafür können und sollen neue Themen erstellt werden, um die Übersichtlichkeit des Forums zu gewährleisten.

Zitieren
Als Antwort auf einen vorherigen Beitrag können diese ganz oder auszugsweise zitiert werden.
Macht davon bitte Gebrauch, denn es ist für den Leser dann einfacher dem Inhalt zu folgen.
Macht euch aber bitte auch zur Angewohnheit, nur gerade so viel Originaltext stehen zu lassen, dass dem Leser der Zusammenhang nicht verloren geht. Das ist a) wesentlich leichter zu lesen und zu verstehen und b) keine Verschwendung von Ressourcen. Bei Zitaten von externen Seiten sollte, wenn möglich, ein Link gesetzt oder zumindest eine Quellenangabe gemacht werden.

Erkenntnisse weiter geben
Wenn ihr eine Frage an die Gemeinschaft gestellt, und darauf Antworten per E-Mail, PN oder sonst wie bekommen habt, welche evtl. auch für andere interessant sein könnten. Fasst diese Ergebnisse (natürlich gekürzt) doch bitte zusammen und lasst damit die Gemeinschaft von der Frage profitieren.

Anreden
Im Deutschsprachigen Teil des WordWideWeb kommt es immer wieder zu der Frage, ob man andere Netzteilnehmer in Artikeln und Mails ´duzen´ oder ´siezen´ sollte.
Dafür gibt es keine allgemeingültige Regel; es hat sich jedoch eingebürgert, den Anderen mit ´Du´ anzureden. 99,9 % der Teilnehmer in der ´*.de´- Hierarchie finden das auch völlig in Ordnung und würden es als eher absonderlich ansehen, wenn sie auf einmal gesiezt werden würden.
Hier bei BDSM Freunde ist duzen auf jeden Fall üblich unter Gleichgestellten.

Rechtschreibung und Grammatik
Wir plädieren nicht für ein orthographisch perfektes Board! Sondern appellieren nur dafür, eigene Posts mit etwas Eigenverantwortung zu betrachten.
Sie repräsentieren Euch hier!!!
Also vorm Absenden bitte noch mal kurz drüberschauen, ob überhaupt jemand verstehen kann, was da steht...!



Grundsätzlich gilt: Das Hausrecht liegt beim Administrator. Im Forum zu schreiben ist ein Privileg und kein Recht!

Euer Bondagefreunde-Freiburg-Team

Markenrechte: Die in dieser Website vorhandenen Schutzzeichen sowie Marken- und Firmennamen sowie Schutzzeichzen unterliegen den Rechten ihrer jeweiligen Inhaber. Wir sind nicht gewillt uns die Markenrechte und Schutzzeichen Dritter zu eigen zu machen.

cron

© phpBB® Forum Software • Theme foruz.net • phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive Partner